Liebe Mitglieder und Freunde der JU,

seitdem unser Innenminister Thomas de Maizière die „‘Neuordnung‘ der Sicherheitsstrukturen in Deutschland“1 in einem FAZ-Artikel gefordert hat, genießt das Thema Innere Sicherheit besondere Relevanz, insbesondere im Hinblick auf die kommende Bundestagswahl am 24. September 2017.

Gerade im Hinblick darauf, veranstalten wir ein Kamingespräch zum Thema „Politisch motivierte Kriminalität“ mit dem LKA-Referenten Georgi Thomas (Leiter Führungsgruppe, Abteilung 6, Staatsschutz).

Kamingespräch mit LKA-Referent Georgi Thomas

Montag, 27. März 2017 ab 19 Uhr

Ratsstübel Rastatt Kaiserstraße 45 76437 Rastatt

Ebenso hat sich als Gast Moritz Oppelt angekündigt, welcher Bezirksvorstand der JU Nordbaden ist.

Wir würden uns sehr über Euer Kommen freuen und sind schon sehr gespannt auf eine leidenschaftliche und interessante Diskussion.

Liebe Grüße
Jan Agner und Thorsten Trey

P.S. Es würde uns die Organisation sehr erleichtern, wenn ihr Euch kurz bei Jan Agner zurückmeldet, ob ihr kommt oder nicht (jan_agner@online.de, 0152 55 76 64 57).

Details

Beginn:
Montag, 27.03.2017, 19:00 Uhr
Veranstaltungsort:
Ratsstübel Rastatt
Anschrift:
Kaiserstraße 45, 76437 Rastatt,